Hallo,

 

schön, dass ihr auf meine Seite gefunden habt. Ich bin Tanja und wie man sich schon denken kann, ich liebe das Fotografieren! Es macht mich einfach glücklich, vor allem weil man die Welt und die Menschen durch das Fotografieren mit anderen Augen sieht. Man schaut genauer hin und nimmt die Dinge und die Schönheiten bewusster wahr. 

 

 

Und wie schon Laith Al-Deen in seinem Lied singt:

 

 

"Bilder von dir überdauern - bis in alle Zeit"

 

"Bilder von dir überdauern - bis in die Ewigkeit"

 

 

Auch wenn er das vielleicht im übertragenen Sinne gemeint hat, ist es genau das, was das Fotografieren für mich ausmacht. Bilder halten Momente und Emotionen für die Ewigkeit und die Nachwelt fest, sie helfen beim Erinnern und Nichtvergessen und erzählen Geschichten aus der Vergangheit.

 

 

Wie ich fotografiere...

Am liebsten fotografiere ich offenblendig mit vorhandenem Tageslicht und sehr gerne auch mit Gegenlicht. Das alles am besten draußen an schönen Orten in der Natur, wo man das schönste Licht und die tollsten Hintergründe findet. Babys fotografiere ich in meinem gemütlichen Atelier, aber auch dort am liebsten bei Tageslicht. Sollte das Wetter sehr trübe sein, behelfe ich mir mit einer Tageslichtlampe. Blitze kommen bei mir prinzipiell nicht zum Einsatz. Am liebsten fotografiere ich Babies, kleine und große Leute, Familien und Paare. Einfach Menschen.

 

 

Was ich sonst noch liebe...

Am meisten und über alles liebe ich natürlich meine Lieblingsmenschen -  meine Familie! Und ich liebe das Reisen, Latte Macchiato, Schoki in jeglicher Form, das Meer, Wasser, Florida, Italien, Chaos, gute Musik und eigentlich alles was mich und meine Lieben sonst so glücklich und fröhlich macht.